IMG 3082

So schön können Siege sein!

Seit bereits mehr als vier Jahrzehnten bildet der KSV Haingrund als "Junior- Partner" eine Jugendspielgemeinschaft mit dem befreundeten Ortsnachbarn des TSV Seckmauern. Unter Federführung der TSV- Verantworltichen wird der Jugendspielbetrieb organisiert und durchgeführt. Es wird ein immenser Aufwand betrieben, um den Jugendlichen aller Altersklassen einen möglichst interessanten und professionellen Fussballsport im Steinbachtal anzubieten, damit auch die kleinsten Fussballer ihrem Hobby nachgehen können! Keine leichte Aufgabe in der heutigen Zeit, denn auch der Fussballsport muss sich zunehmend gegen das heute sehr vielseitige und breitgefächerte Freizeitangebot behaupten. Dabei bietet insbesondere der TSV Seckmauern mit dem neuen Kunstrasenspielfeld nahezu ideale Bedingungen zur Ausübung des Fussballsports für die Jugendlichern Kicker, und der TSV gilt in Sachen Jugendarbeit gemeinhin als eines der "Aushängeschilder" des gesamten Odenwaldkreises! Aber auch der Naturrasen des KSV Haingrund auf der Windlücke und die moderne Infrastruktur des KSV Sportheimes mit Pergola und neu renovierten Sanitär- und Duschbereichen bilden eine ideale Ergänzung im Bereich der Jugendarbeit.
Wir freuen uns über jeden "Neuzugang". Anmeldungen nimmt daher jeder unserer Jugendbetreuer sowie unser Jugendleiter Julian Amend entgegen. Sprechen Sie uns an, falls ihr Kind sich für den Fussballsport in unserer Jugendspielgemeinschaft interessiert!

Um am Spielbetrieb teilnehmen zu können benötigen die Jugendlichen einen Spielerpass. Dieser wird vom Hessischen-Fußball-Verband ausgestellt. Dazu müssen folgende Dokumente eingereicht werden:

Passantrag vom HFV (durch den KSV Haingrund) mit Unterschrift
a. Kopie der Geburtsurkunde
b. aktuelles Passfoto

c. eine einfache Unbedenklichkeitsbescheinigung des Hausarztes für die Ausübung des Fussballsports


Bitte geben sie diese Unterlagen den jeweiligen Jugendbetreuern oder den Jugendleitern. Diese werden sie dann entsprechend weiterleiten.

Der TSV Seckmauern, der KSV Haingrund und der SV Lützel- Wiebelsbach betreuen derzeit im Bereich "Jugendfussball" ca. 150 Jugendliche in den nachfolgend beschriebenen  Altersklassen:

 < 7 Jahre
Bambini
JSG Lützelbach
7 - 8 Jahre
F-Jugend
JSG Lützelbach
9 - 10 Jahre
E-Jugend
JSG Lützelbach
11 - 12 Jahre
D-Jugend
JSG Seckmauern / Lützel-Wiebelsb. / Haingrund
13 - 14 Jahre
C-Jugend
JSG Seckmauern / Lützel-Wiebelsb. / Haingrund
15 - 16 Jahre
B-Jugend
JSG Seckmauern / Haingrund / Wörth
17 - 18 Jahre
A-Jugend
JSG Seckmauern / Wörth

 

 

 

 

 

 

 Jugendtrainersitzung TSV KSV

Sitzung der Jugendleitung mit Jugendtrainer des TSV und des KSV

Mannschaft

 

Historisches B- Jugend Kreispokalfinale!

Munteres Scheibenschießen in Günterfürst endet mit 13:5 für die JSG!

Zuletzt aktualisiert: Montag, 02. November 2020 | Geschrieben von Sven Tartler

JSG Seckmauern/Haingrund/Wörth - VfL Michelstadt 13:5 (9:3)

Tore: 1:0 F. Olt (3.), 2:0 M. Kreile (4.), 3:0 F. Olt (5.), 4:0 J. Fuchs (8.), 5:0 J. Fuchs (10.), 5:1 (14.), 6:1 N. Klassen (16.), 6:2 (21.), 7:2 P. Stapp (24.), 7:3 (26.), 8:3 M. Raitz (34.), 9:3 M. Kreile (40.), 9:4 (41.), 10:4 J. Fuchs (66.), 11:4 N. Klassen (68.), 12:4 F. Olt (69.), 13:4 Luca Tartler (72.), 13:5 (75.)

Schiedsrichter: Dorian Klenke, Dennis Weber, Christoph Werner

Zuschauer: k. A.

JSG Seckmauern/Haingrund/Wörth: J. Ihrig, S. Fabrizius, M. Kreile, J. Fuchs, P. Stapp, N. Strebel, N. Klassen, F. Olt, L. Tartler, M. Raitz, E. Heckmann, R. Schröder, N. Meurer, P, Riedel, N. Schwinn (verletzungsbedingt fehlten: V. Schnellbacher, Luis Tartler, Mika Maurer)

Die B- Jugend der JSG Seckmauern/Haingrund/Wörth hat am 17.10.2020 in Günterfürst in einem der torreichsten Endspiele dieses Wettbewerbs gegen den VfL Michelstadt den Kreispokal 2020 gewonnen! Herzlichen Glückwunsch zu diesem überzeugenden Erfolg! Darauf kann die Mannschaft um die Trainer Eddy Fuchs und Rick Cunningham zurecht stolz sein, denn diese Truppe hat eine enorme Qualität und hat sich diesen Erfolg redlich verdient. In der Gruppenliga Darmstadt belegt die B- Jugend aktuell einen starken sechsten Tabellenplatz.

Mit Elias Heckmann, Felix Olt, Luca Tartler, Mika Maurer, Valentin Schnellbacher und Luis Tartler sind auch sechs "heegrinner Buwe" Teil dieses spielstarken Teams!

Das anschließende A- Jugend Finale, in welchem die JSG Seckmauern ebenso vertreten gewesen wäre, musste "coronabedingt" leider abgesagt werden.

 

 

Elias Heckmann    Felix 1

                        "Mister Zuverlässig" - Elias Heckmann                                                              Pfeilschnell und technisch versiert auf Linksaußen - Felix Olt

Luca und Felix

Edeltechniker Luca Tartler (li.), dahinter Felix Olt und rechts Marko Raitz